20 Jahre TrinitatisKinderhaus

Kinder, wie die Zeit vergeht – 20 Jahre TrinitatisKinderhaus!

Es war doch gerade gestern, dass wir mit großer Freude ins TrinitatisKinderhaus eingezogen sind. Nun feiern wir im September dieses Jahres 20-jähriges Bestehen.

Wenn das Kinderhaus erzählen könnte:
Würde es von vielen Kindern erzählen und über die Freude, dass ehemalige Kindergartenkinder nun schon ihre eigenen Kinder ins Kinderhaus bringen.

Die Tür vom Kinderhaus könnte berichten:
Wer von den Erziehern von Anfang an ins Kinderhaus kommt, wer wie Tante Eva als ehemalige
Erzieherin regelmäßig vorbeischaut und wer noch gar nicht lange morgendlich zur Arbeit das Haus betritt.

Die großen Fenster haben immer im Blick, was sich im Laufe der Zeit verändert hat:
Im Außenbereich und auch im Inneren des Hauses hat sich gut sichtbar viel getan in 20 Jahren.

Auch das Parkett weiß aus Erfahrung:
Dass es in den letzten Jahren immer mehr Kinder geworden sind im Kinderhaus, die tagein, tagaus fröhlich im Kinderhaus unterwegs sind. Aus den großen Füßen der Hortkinder sind inzwischen klitzekleine Krippenkinderfüßchen geworden, der Hort wurde 2009 in einen sehr gefragten Krippenbereich umgebaut.

Und wir vielen Menschen, Kinder und Erwachsenen:
Wir alle haben ganz unterschiedliche Erinnerungen an diese letzten 20 Jahre im TrinitatisKinderhaus. Was uns eint, ist das Gefühl, in diesem Haus willkommen zu sein, alle Zeit wohlbehütet aufwachsen zu können, verlässliche Arbeitsbedingungen vorzufinden und uns in einer gesegneten Gemeinschaft zu wissen.

Wir freuen uns auf eine bunte Festwoche vom 11. bis 15. September und einen Festgottesdienst voller Erinnerungen am 17. September.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Homepage: www.trinitatiskinderhaus de.

Steffi Schneider

www.kirche-riesa.de




Ev.-Luth. Kirchgemeinde Riesa
Lutherplatz 11
01589 Riesa
Telefon:
03525 6201-0

Telefax:
03525 620119
E-Mail:
kg.riesa@evlks.de

Kirchenvorstand | Impessum